Finanzamt Praktikum: Wie komme ich an einen Praktikumsplatz?

Ein Praktikum ist immer erstklassig dafür geeignet, um einen Einblick in den „echten“ Berufsalltag zu gewinnen. Genau das Gleiche gilt natürlich auch für ein Finanzamt Praktikum, welches du in der Regel als Schüler oder Student durchlaufen kannst. Doch wie genau komme ich an ein Praktikum im Finanzamt, wie reiche ich die Bewerbung ein und was sind die Inhalte? All diese Fragen wollen wir für dich im Folgenden beantworten.

 

Praktikum im Finanzamt: Welche Möglichkeiten habe ich?

Für dein Finanzamt Praktikum hast du in jedem Bundesland in der Regel unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Beachten solltest du gerade als Student, dass ein Studentenpraktikum nicht in jedem Bundesland einfach so möglich ist. Als Schüler musst du dir hierüber wiederum normalerweise keine Gedanken machen, da Betriebspraktika in allen Bundesländern angeboten werden. Die Wahl hast du dabei in aller Regel zwischen Einblicken in die folgenden beiden Berufe:

  • Ausbildung zum/zur Finanzfachwirt/in
  • Duales Studium zum/zur Diplom Finanzwirt/in

Sollte dir einer dieser beiden Karrierewege gefallen, kannst du dich im Anschluss natürlich auch für eine Ausbildung oder ein Finanzamt duales Studium bewerben. In diesem Fall musst du aber beachten, dass du erst ein intensives Auswahlverfahren durchlaufen musst, ehe du in dem gewünschten Beruf durchstarten kannst.

Achtung: Ohne Vorbereitung wirst du im Einstellungstest keine Chance haben. Aus diesem Grund empfehlen wir dir für das Training unseren Online-Kurs als Unterstützung!

 

Finanzamt Praktikum: Das lernst du im Praktikum

Welche Inhalte genau in deinem Finanzamt Praktikum auf dem Lehrplan stehen, ist natürlich von der jeweiligen Richtung abhängig. Grundsätzlich lässt sich aber sagen, dass du einen Überblick über viele wichtige Abläufe in der Finanzverwaltung erhältst und so einen tiefgreifenden Eindruck der verschiedenen Berufe gewinnst. Sollten Fragen auftreten, kannst du dich jederzeit an deine „Kollegen“ wenden, welche dir dann Rede und Antwort stehen. Darüber hinaus kannst du das Praktikum im Finanzamt natürlich auch dafür nutzen, um dich zum Beispiel mit anderen Auszubildenden oder dualen Studenten auszutauschen. Das ist in der Regel ein enormer Vorteil, da du einen unverfälschten Einblick in den späteren Alltag bekommst – und dich dann noch immer entscheiden kannst.

Wie lange dein Praktikum läuft, ist vom jeweiligen Bundesland abhängig. In der Regel werden die Schülerpraktika aber für einen Zeitraum von ein bis zwei Wochen angeboten. Wichtig für deine Bewerbung: Achte unbedingt auf den Bewerbungszeitraum. Einige Bundesländer verzichten auf diesen, anderen stellen einen auf.

Gut zu wissen: Jedes Finanzamt in Deutschland hat nur eine begrenzte Anzahl an Praktikumsplätzen zur Verfügung. Du solltest also mit deiner Bewerbung überzeugen können, um dir einen dieser Plätze zu sichern.

 

Bewerbungsschreiben: So holst du dir den Praktikumsplatz

Jedes Bundesland bzw. jede Finanzbehörde stellt für das Praktikum ganz eigene Anforderungen und Voraussetzungen auf. In der Regel musst du mindestens die Realschule besuchen und grundsätzlich einen motivierten und engagierten Eindruck hinterlassen können. Für deine Bewerbung solltest du zudem darauf achten, dass alle erforderlichen Unterlagen vollständig zur Hand sind:

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten Schulzeugnisse

Wie genau deine Bewerbung eingereicht wird, entnimmst du am besten der Webseite der jeweiligen Finanzbehörde. Einige Behörden bieten eine Online-Bewerbung an, andere Behörden setzen auf den klassischen Postweg.

 

Fazit: Praktikum gewährt erste Einblicke

Ein Finanzamt Praktikum ist in mehrfacher Hinsicht sinnvoll. Du gewinnst einen intensiven Eindruck von der Arbeit im Finanzamt, gleichzeitig kannst du mit Blick auf eine spätere Ausbildung oder ein Studium schon einen guten Eindruck hinterlassen. Das wird dich allerdings nicht davor retten, ganz klassisch am Auswahlverfahren teilzunehmen – und dafür musst du dich unabhängig vom Praktikum vorbereiten.


Nutze unseren Plakos Online-Testtrainer und starte mit deiner Vorbereitung noch heute!